Ich beantrage:

Ich beantrage:

Beitragvon Wombat am Di 21. Jun 2011, 18:50

Tintin ab zuwählen!
Denn es werden Leute eingeb√ľrgert ohne irgendein einverst√§ndnis der anderen Riobewohner!

Was denkt ihr dar√ľber?
Bild
Benutzeravatar
Wombat
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 479
Registriert: Do 6. Aug 2015, 00:08

Re: Ich beantrage:

Beitragvon -Colonia- am Di 21. Jun 2011, 19:01

klär uns mal auf, welche acc's das sind.

bestimmt laf acc's oder?

rio hat doch gesetze, was einb√ľrgerungen betrifft...
hält der pate sich nicht dran abwählen und / oder bashen :-P
Wer gedankenlos handelt, muss verlieren.
Daran kann man im Voraus erkennen, wer verlieren und wer gewinnen wird.

Sun Tzu
Benutzeravatar
-Colonia-
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 328
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 22:49
Wohnort: Bombay

Re: Ich beantrage:

Beitragvon 20120122_Hani Salaam am Di 21. Jun 2011, 19:05

Alle St√§dte, die weniger als 90(?!) B√ľrger haben, M√úSSEN den Passantrag annehmen.
20120122_Hani Salaam
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 293
Registriert: Di 18. Nov 2008, 10:15

Re: Ich beantrage:

Beitragvon -Colonia- am Di 21. Jun 2011, 19:24

achja die regel gibts ja auch noch....

kommt, glaube ich, das erstemal zum tragen XD
Wer gedankenlos handelt, muss verlieren.
Daran kann man im Voraus erkennen, wer verlieren und wer gewinnen wird.

Sun Tzu
Benutzeravatar
-Colonia-
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 328
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 22:49
Wohnort: Bombay

Re: Ich beantrage:

Beitragvon cruor corvus am Di 21. Jun 2011, 20:28

Soll das also hei√üen er hatte garkeine Wahl ein Nein auszusprechen? Sollte dies der Fall sein so kann er nix daf√ľr und alles ist ok.

Aber es gibt genug andere Sachen √ľber die man sich aufregen k√∂nnte.
Mal ein kleiner Auszug:

-ein Pate der mehrere Wahleprioden nicht zuerreichen ist
-ein Pate der sich zur Wahl aufstellt obwohl er weiß das er in Urlaub geht
-ein Pate der Soto¬īs nimmt die auch nicht zuerreichen sind
und f√ľr mich das wohl schlimmste
-ein Pate der sich keiner Schuld bewusst ist und immer nur davon redet das er doch alles so toll macht, obwohl er GARNICHTS macht

Aber mach ruhig weiter so Tin.

Das maß is bald mehr als nur voll.
Darkness there and nothingmore!!!

Quote the Raven nevermore!!!

[d-town]
Benutzeravatar
cruor corvus
Klatschkönig
Klatschkönig
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 22:43
Wohnort: Wolgast

Re: Ich beantrage:

Beitragvon Telly Savalas am Di 21. Jun 2011, 20:36

Es gibt diese Regel und sie wird vom System gesteuert. Im Klartext: Udo kann so oft auf Ablehnen klicken wie er will, das System b√ľrgert trotzdem ein. Also er kann mal rein gar nichts daf√ľr.
(21:29:13) [Innenminister] ich lass mich ungern als spacken betiteln
(21:30:49) [Smoove] kannst mir ja nen block rein dr√ľcken, ach ne das wurde ja in nem tod chan und nicht im gw chan geschrieben^^

Was fuer eine hohe Kommunikationsebene, die einem zugemutet wird :(

!! Kein Support via Boten, Foren-PN oder IRC !!
Benutzeravatar
Telly Savalas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2682
Registriert: Do 17. Jul 2008, 06:50

Re: Ich beantrage:

Beitragvon Wombat am Di 21. Jun 2011, 20:39

*edit: @ Rabi Schade das es hier kein *gefällt mir* button gibt!*


wo steht das denn?
den in den FAQ steht das nicht?

Frage: Wie ziehe ich in eine andere Stadt?
Antwort: Möchte man von seiner Heimatstadt in eine andere Stadt umziehen, muss man zunächst in diese Stadt fliegen.
Dort angekommen kann ein Posten gebaut werden. Die Baukosten berechnen sich wie folgt:

Ansehen * 10.000 $

Die Bauzeit variiert zufällig, die minimale Bauzeit liegt bei einer Stunde, die maximalmögliche Bauzeit bei 6 Stunden.

Erst nach dem Bau eines Postens ist es möglich auch andere Gangster in der Stadt anzugreifen und Gebäude einzunehmen.

F√ľr die Einb√ľrgerung in diese Stadt ist ein Antrag beim Paten n√∂tig. Unter dem Men√ľpunkt Unterschlupf ist der Ausweis des eigenen Gangsters zu finden. Nachdem dieser aufgerufen wurde kann √ľber Pass beantragen ein Antrag zur Einb√ľrgerung gestellt werden.
(Unterschlupf > Ausweis > Pass beantragen)
Der Antrag dauert 10 Tage.
Der jeweilige Pate hat jedoch die M√∂glichkeit den Antrag abzulehnen, falls in seiner Stadt gen√ľgend Einwohner leben. Um dieses Risiko zu vermindern kann dem Antrag Geld hinzugef√ľgt werden. Nach einer Woche kann der Pate den Antrag manuell genehmigen, nach 10 Tagen erfolgt die Genehmigung automatisch.
Die automatische Genehmigung wird erst g√ľltig, wenn der Antragsteller seinen Pass aktualisiert!

Durch den Umzug in eine andere Stadt gehen weder das Auto noch das Labor, die Gew√ľrze oder Tr√§nke verloren. Das Labor kann jedoch erst nach erfolgreicher Einb√ľrgerung genutzt werden. Alle anderen Funktionen stehen weiterhin ohne Einschr√§nkungen zur Verf√ľgung.
Zuletzt geändert von Wombat am Di 21. Jun 2011, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Wombat
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 479
Registriert: Do 6. Aug 2015, 00:08

Re: Ich beantrage:

Beitragvon Telly Savalas am Di 21. Jun 2011, 20:49

Bloodymary hat geschrieben:wo steht das denn?
den in den FAQ steht das nicht?

Frage: Wie ziehe ich in eine andere Stadt?
Antwort: Möchte man von seiner Heimatstadt in eine andere Stadt umziehen, muss man zunächst in diese Stadt fliegen.
Dort angekommen kann ein Posten gebaut werden. Die Baukosten berechnen sich wie folgt:

Ansehen * 10.000 $

Die Bauzeit variiert zufällig, die minimale Bauzeit liegt bei einer Stunde, die maximalmögliche Bauzeit bei 6 Stunden.

Erst nach dem Bau eines Postens ist es möglich auch andere Gangster in der Stadt anzugreifen und Gebäude einzunehmen.

F√ľr die Einb√ľrgerung in diese Stadt ist ein Antrag beim Paten n√∂tig. Unter dem Men√ľpunkt Unterschlupf ist der Ausweis des eigenen Gangsters zu finden. Nachdem dieser aufgerufen wurde kann √ľber Pass beantragen ein Antrag zur Einb√ľrgerung gestellt werden.
(Unterschlupf > Ausweis > Pass beantragen)
Der Antrag dauert 10 Tage.
Der jeweilige Pate hat jedoch die M√∂glichkeit den Antrag abzulehnen, falls in seiner Stadt gen√ľgend Einwohner leben. Um dieses Risiko zu vermindern kann dem Antrag Geld hinzugef√ľgt werden. Nach einer Woche kann der Pate den Antrag manuell genehmigen, nach 10 Tagen erfolgt die Genehmigung automatisch.
Die automatische Genehmigung wird erst g√ľltig, wenn der Antragsteller seinen Pass aktualisiert!

Durch den Umzug in eine andere Stadt gehen weder das Auto noch das Labor, die Gew√ľrze oder Tr√§nke verloren. Das Labor kann jedoch erst nach erfolgreicher Einb√ľrgerung genutzt werden. Alle anderen Funktionen stehen weiterhin ohne Einschr√§nkungen zur Verf√ľgung.
(21:29:13) [Innenminister] ich lass mich ungern als spacken betiteln
(21:30:49) [Smoove] kannst mir ja nen block rein dr√ľcken, ach ne das wurde ja in nem tod chan und nicht im gw chan geschrieben^^

Was fuer eine hohe Kommunikationsebene, die einem zugemutet wird :(

!! Kein Support via Boten, Foren-PN oder IRC !!
Benutzeravatar
Telly Savalas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2682
Registriert: Do 17. Jul 2008, 06:50

Re: Ich beantrage:

Beitragvon Wombat am Di 21. Jun 2011, 20:50

jaaa jaaa aber wo steht die anzahl? :/
Bild
Benutzeravatar
Wombat
ehrenwerter Gangster
ehrenwerter Gangster
 
Beiträge: 479
Registriert: Do 6. Aug 2015, 00:08

Re: Ich beantrage:

Beitragvon Gazo am Di 21. Jun 2011, 21:01

Das kann man ja wieder sehen wie man will.... f√ľr den einen sind schon 40 genug und f√ľr einen anderen erst 110 B√ľrger ;)

Das heisst man könnte z.b. zwischen rio und berlin hin und her ziehen so oft man möchte, ohne das ein pate da was machen könnte ? :respekt:
Bild
Gazo
Klatschkönig
Klatschkönig
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 20:05

Nächste

Zurück zu Rio de Janeiro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron